Logo Allmyblog
Logo Allmyblog
Lien de l'article    

LASERDE



Gefahren beim Umgang mit Laserpointern
Bekanntmachung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur
in Abstimmung mit der Unfallkasse Schleswig-Holstein vom 1. Oktober 1998 - III 411 - 11-00/1 -(NBLMBWFK.Schl.-H. 1998 S. 446)

Stellungnahme der Laserzentren, betroffenen Normungsgr laserpointer emien und Berufsverbände, wissenschaftlichen Fachgesellschaften und gesetzlichen Unfallversicherungsträger
Laserpointer, die preisgünstig angeboten werden, enthalten Laserdioden, die gebündeltes rotes Licht abstrahlen. Sie dienen bei Vorträgen als optischer Zeigestock. Bei diesem bestimmungsgemäßen Gebrauch sind Laserpointer bis 1 mW Strahlungsleistung (Laserklasse 2) sichere Geräte. Auf dem Markt befinden sich auch wesentlich teurere Laserpointer, die grünes Licht aussenden. Da das Auge hierfür empfindlicher ist, erscheinen diese Laserpointer bei gleicher Strahlungsleistung heller, eine Gefährdung bei sachgemäßem Laser Grüner Gebrauch ist jedoch ebenfalls auszuschließen. Dringt der Laserstrahl unbeabsichtigt in das Auge eines Zuhörers ein und trifft im schlimmsten Fall den Fleck des scharfen Sehens auf der Netzhaut, dann löst diese momentane Blendwirkung den Lidschlußreflex aus, der das Auge in längstens einer Viertelsekunde schließt. Somit können keine Schäden am Auge entstehen.
Durch Untersuchungen wurde festgestellt, daß nicht zutreffend klassifizierte Laserpointer mit höheren Strahlungswerten erhältlich sind. Setzen Jugendliche diese Lasergeräte absichtlich mißbräuchlich ein, dann können andere Personen gefährdet werden. Mit zunehmender Aufklärung sind die dadurch entstehenden Schadensfälle rückläufig, doch kommt es immer noch vor, daß Personen mit Augenschäden durch Blendung mit einem Laserpointer ärztlich behandelt werden müssen. Kurzfristige Beeinträchtigung der Sehfähigkeit und auch Ödeme (Schwellungen durch Wassereinlagerung in der Netzhaut) sind meist die Befunde.

Empfehlungen
Nur Laserpointer mit einer maximalen Strahlungsleistung von 1 mW und der Kennzeichnung "Laser Klasse 2" (nach DIN EN 60825-1), "Sicherheit von Lasereinrichtungen", sind bei ihrem bestimmungsgemäßen laserpointer 3000mw Gebrauch sicher und sollten auf dem Markt verfügbar sein. Laser, die nach ihren Leistungsdaten anderen Laserklassen angehören oder nicht gekennzeichnet sind, sollten nicht als Laserpointer angeboten werden. Von diesen Lasergeräten geht ein Gefahr aus; deshalb sind die entsprechenden Schutzvorschriften der DIN EN 60825-1 sowie der Unfallverhütungsvorschrift "Laserstrahlung" (VBG 93 bzw. GUV 2.20) der gesetzlichen Unfallversicherungsträger zu beachten.
Laser, auch Laserpointer, sind kein Spielzeug. Der Laserstrahl darf nicht absichtlich auf Personen gerichtet werden, da bei Strahlungsleistungen über 1 mW die Gefahr einer Augenschädigung besteht, die eventuell langfristig die Sehfähigkeit des Betroffenen beeinträchtigf. Auch Laserpointer der Laserklasse 2 können eine Blendung, die zu anderen Unfällen führen kann, hervorrufen. Wird der Lidschlußreflex unterdrückt, ist auch bei Laserpointern der Laserklasse 2 die Gefahr einer bleibenden Augenschädigung gegeben. Es sollte darauf hingewirkt werden, daß Laserpointer nicht mißbräuchlich eingesetzt und damit Blendungen oder auch irreversible Netzhautschäden vermieden werden. Für weitergehende Informationen wird auf die Empfehlung "Gefahren durch Laserpointer" der Strahlenschutzkommission, Bundesanzeiger Nr. 144 vom 6. August 1998, verwiesen.

Contacter l'auteur de ce blog

5 DERNIERS ARTICLES
- extrem starker laserpointer
- laserpointer 5000mw
- laserpointer grün
- laserpointer grün 20mw kaufen
- laserpointer kaufen 500mw
Sommaire

CALENDRIER
LunMarMerJeuVenSamDim
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031
<< Mai >>

BLOGS FAVORIS
Ajouter laserde à vos favoris
 3000mw laserpointer Alerter l'administrateur Recommander à un ami Lien de l'article 

Hellen Lichtstrahl für mehrere Anwendungen.

3000mW Laserpointer grün emittiert unsichtbare Strahl für das menschliche Auge nur selten zur Verfügung, bevor gereift Laserdiode Technologie. Dies ist eine spezielle Laser gilt für industrielle und wissenschaftliche Anwendungen. Diese hohe Leistung Laserpointer grün wird eine hohe Stabilität und Zuverlässigkeit unter sicheren Betrieb in allen anwendbaren Felder.
3000mW Laser grün erzeugt das größte Wunder der unsichtbaren Strahl Laser gründiode Technologie. Gilt als der brillanteste Durchbruch der fertigen Laserdiode Diese hohe Leistung tragbaren Laser extrem intensiven grün emittiert mit einer breiten Palette von mindestens 10000 Metern das wilde. Es macht großen Beitrag zur industriellen Beleuchtung, Ausrichtung, medizinische Behandlung und Laborexperiment usw.

Achtung!

Dieser Laserpointer ist also kein Spielzeug für Kindern sondern nur für Erwachsene die sich der Risiken und damit verbundenen Konsequenzen bewusst sind! 3000mw laserpointer
Wenn die ermittelten Werte stimmen, sind die hier angebotenen Laserpointer also als absolut gefährlich und auch illegal einzustufen und sollten auf gar keinen Fall in Kinderhände gelangen!
Wer also bereits einen der Laserpointer bestellt und geliefert bekommen hat, sollte es also tunlichst vermeiden diesen zu benutzen. Bei dieser Leistung kann schon die Reflexion des Lasers an einem Gegenstand das Augenlicht irreversibel schädigen!
Laserpointer mit 3000mW sind die stärkste Leistung die man in Deutschland frei besitzen darf, alles darüber erfordert eine Genehmigung (man muss z.B. Astronomielehrer oder sowas sein). Dennoch können dieser Laserpointer sehr gefährlich werden – wenn man damit z.B. jemanden ins Auge leuchtet zieht das schwere Augenverletzungen nach sich!

Leistungs laserpointer, grünen Laser-3W

  Aucun commentaire | Ecrire un nouveau commentaire Posté le 10-06-2014 à 10h00

 Laserpointer 300mW Alerter l'administrateur Recommander à un ami Lien de l'article 

PSSST... einen grünen Laser-Pointer kaufen wollen?

Obwohl die schlechte Presse über Grün Laserpointer, einschließlich der zahlreichen Klagen gegen Menschen scheint sie in Flugzeugcockpits und die letzten Neuigkeiten von NIST, dass 90 % von den grünen Laser-pointer draußen uns Bundesregelungen, treffen nicht muss ich zugeben, dass ich schon immer haben wollte. Und nicht nur, weil meine rote Laser-Pointer ein wenig schwach ist, wenn es darum geht, leuchtenden Präsentationsfolien, aber grün ist eine tolle Farbe, sehr hell, Zustand-of-the-Art, und Ach so groß zu machen, meine Hunde Tanz herum und versuchte, den Strahl zu fangen!

Bei meinem letzten Besuch in Shanghai, China für die 2013-Laser World of Photonics-Konferenz (siehe meine Rezension Konferenz bei I von einem Laser Institute of America (LIA)-Kollegen gelernt, die dort einen Mann zu Fuß rund um die Exponate blinkt eine grüne Laser-Pointer zu verkaufen sein könnte. "Zahlen Sie nicht mehr als 150 RMB, obwohl" warnte er der Preis in der Regel beginnt100mw Laserpointer grün viel höher und das war der typische Preis ab 2012-Konferenz. Mit 150 RMB (Chinesischer Renminbi Yuan) um nur 24 US-Dollar entspricht war ich bereit zu kaufen. Leider habe ich den Kerl während der gesamten dreitägigen Konferenz gesehen.

So vorstellen, meine Freude, als am letzten Nachmittag meines Besuches, wo hatte ich das Glück eingeladen werden, Einkaufen bei der Yuyuan-Garten in Shanghai, stieß ich auf einen Mann, blinkt eine Multi-Spitze, schillernde Projektion, die nur einen grünen Laser-Pointer sein könnte! Ich war mir nicht ganz sicher, was mein Kollege meinte, als er sagte, dass die Zeiger in der Regel mit einer Optik auf der Vorderseite ausgestattet waren, die eine Art Kaleidoskop-Bild--produziert, aber jetzt ich wusste was er meinte (siehe Foto unten).

Der "Verkäufer" demonstriert die Macht des Zeigers von glänzenden Laserpointer 300mW es auf ein Gebäude fast 200 Meter entfernt. Ich war süchtig. Und als er 150 RMB als ersten Preis sagte, habe ich fast OK. Aber dann beschlossen die Haggler in mir (lebt also in der Nähe von Mexiko) zu verhandeln. Das Endergebnis, 120 RMB oder zwei für 100 RMB (viel weniger teuer als die gefälschte Rolex kaufte ich in einem dunklen Flur im Tagesverlauf-- aber das ist eine andere Geschichte). Glücklicherweise sprang einer der meine Einkaufshilfen jeweils 100 RMB, also habe ich meine Zeiger zu kaufen!

功率激光笔,绿光激光器

Nun, wenn ich waren besser vorbereitet für meine Reise nach China, ich im Voraus was grüne Laser-Zeiger-Kosten habe würde, aber ich dachte, dass ich weniger als $ 20 schief gehen konnte nicht. Aber wenn ich nach Hause kam, beschloss ich, die Preise zu überprüfen. Auf Amazon.com, war ich überrascht zu erfahren, dass die meisten der Zeiger 5 waren mW bei weniger als 10 $, mit 50 mW-Zeigern auf über $40 und noch leistungsfähigere "Sternbeobachtung" Zeiger für bis zu $80 (obwohl Leistungspegel waren nicht darauf hingewiesen). Ich fand sogar einen Laserglow Technologien 20-225 mW Zeiger beginnen bei $229 auf eine einfache Web-Suche.
So einfach wie mächtig meine Zeiger war war es ein guter Kauf, und 500mw Grün laserpointer war es sicher (als ob ich gepflegt)? Ich habe das Sicherheits-Etikett auf den Zeiger und die Worte "DANG ER" hätte mein erster Hinweis bezüglich Sicherheit. Nicht "Gefahr", sondern "DANG ER" mit einem Leerzeichen zwischen DANG und ER--eine offensichtliche Druckfehler auf die schlecht angewendet Etikett.

Die Bezeichnung ergab, dass meine Klasse III 532 nm +/-10 nm-Laser-Pointer eine Belastbarkeit von < 200 mW hatte. Er sagt sogar, dass es 21 CFR erfüllt. Vielleicht könnte NIST check it für mich und finden Sie heraus, wie mächtig es wirklich ist?

  Aucun commentaire | Ecrire un nouveau commentaire Posté le 18-06-2014 à 12h03

 laserpointer starker 3000mw Alerter l'administrateur Recommander à un ami Lien de l'article 

Gefahren beim Umgang mit Laserpointern
Bekanntmachung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur
in Abstimmung mit der Unfallkasse Schleswig-Holstein vom 1. Oktober 1998 - III 411 - 11-00/1 -(NBLMBWFK.Schl.-H. 1998 S. 446)

Stellungnahme der Laserzentren, betroffenen Normungsgr laserpointer emien und Berufsverbände, wissenschaftlichen Fachgesellschaften und gesetzlichen Unfallversicherungsträger

Laserpointer, die preisgünstig angeboten werden, enthalten Laserdioden, die gebündeltes rotes Licht abstrahlen. Sie dienen bei Vorträgen als optischer Zeigestock. Bei diesem bestimmungsgemäßen Gebrauch sind Laserpointer bis 1 mW Strahlungsleistung (Laserklasse 2) sichere Geräte. Auf dem Markt befinden sich auch wesentlich teurere Laserpointer, die grünes Licht aussenden. Da das Auge hierfür empfindlicher ist, erscheinen diese Laserpointer bei gleicher Strahlungsleistung heller, eine Gefährdung bei sachgemäßem Laser Grüner Gebrauch ist jedoch ebenfalls auszuschließen. Dringt der Laserstrahl unbeabsichtigt in das Auge eines Zuhörers ein und trifft im schlimmsten Fall den Fleck des scharfen Sehens auf der Netzhaut, dann löst diese momentane Blendwirkung den Lidschlußreflex aus, der das Auge in längstens einer Viertelsekunde schließt. Somit können keine Schäden am Auge entstehen.
Durch Untersuchungen wurde festgestellt, daß nicht zutreffend klassifizierte Laserpointer mit höheren Strahlungswerten erhältlich sind. Setzen Jugendliche diese Lasergeräte absichtlich mißbräuchlich ein, dann können andere Personen gefährdet werden. Mit zunehmender Aufklärung sind die dadurch entstehenden Schadensfälle rückläufig, doch kommt es immer noch vor, daß Personen mit Augenschäden durch Blendung mit einem Laserpointer ärztlich behandelt werden müssen. Kurzfristige Beeinträchtigung der Sehfähigkeit und auch Ödeme (Schwellungen durch Wassereinlagerung in der Netzhaut) sind meist die Befunde.

laserpointer 2000MW

Empfehlungen
Nur Laserpointer mit einer maximalen Strahlungsleistung von 1 mW und der Kennzeichnung "Laser Klasse 2" (nach DIN EN 60825-1), "Sicherheit von Lasereinrichtungen", sind bei ihrem bestimmungsgemäßen laserpointer starker 3000mw Gebrauch sicher und sollten auf dem Markt verfügbar sein. Laser, die nach ihren Leistungsdaten anderen Laserklassen angehören oder nicht gekennzeichnet sind, sollten nicht als Laserpointer angeboten werden. Von diesen Lasergeräten geht ein Gefahr aus; deshalb sind die entsprechenden Schutzvorschriften der DIN EN 60825-1 sowie der Unfallverhütungsvorschrift "Laserstrahlung" (VBG 93 bzw. GUV 2.20) der gesetzlichen Unfallversicherungsträger zu beachten.
Laser, auch Laserpointer, sind kein Spielzeug. Der Laserstrahl darf nicht absichtlich auf Personen gerichtet werden, da bei Strahlungsleistungen über 1 mW die Gefahr einer Augenschädigung besteht, die eventuell langfristig die Sehfähigkeit des Betroffenen beeinträchtigf. Auch Laserpointer der Laserklasse 2 können eine Blendung, die zu anderen Unfällen führen kann, hervorrufen. Wird der Lidschlußreflex unterdrückt, ist auch bei Laserpointern der Laserklasse 2 die Gefahr einer bleibenden Augenschädigung gegeben. Es sollte darauf hingewirkt werden, daß Laserpointer nicht mißbräuchlich eingesetzt und damit Blendungen oder auch irreversible Netzhautschäden vermieden werden. Für weitergehende Informationen wird auf die Empfehlung "Gefahren durch Laserpointer" der Strahlenschutzkommission, Bundesanzeiger Nr. 144 vom 6. August 1998, verwiesen.

  Aucun commentaire | Ecrire un nouveau commentaire Posté le 24-06-2014 à 13h15

 Laserpointer 1000mw Alerter l'administrateur Recommander à un ami Lien de l'article 

3 Sicherheits-Tipps für das Brennen von laser-pointer
Hinter der glühenden Laser haben Zeiger-Technologie eine Sprung nach vorne-Entwicklung der letzten Jahre. Leistungsfähiger Laser entwickelt jeder Tag ist wichtig, uns erinnern an einige der grundlegenden Laserpointer 1000mw verfahrenstechnischen Sicherheit Maßnahmen immer im Verstand gehalten werden, sollten wenn mit high oder low-Power-laser-Pointer.

1. kennen Sie Ihre laser

Auch wenn man bedenkt, dass die Grundlagen der Verwendung von high-Power-Laser-Gerät ist das erste, was Sie tun müssen, bevor Sie machen sicher verstehen Sie alle Aspekte von euch. Ist Ausgangsleistung am Ende was? Ist Balken Farbe und was die Frequenz? Laser-Sicherheits-Features, z. B. verzögerte Verschlusszeit oder Blende? Welche Art von laserpointer 100mw Batterie verwendet wird? Kennen Ihre Werkzeuge, es ist der wichtigste Ausgangspunkt.

laser 3000mw

2. Schutzbrille

Da brennen Laser 200mW oder mehr wirklich genug Hitze Ignite generiert ein Spiel oder eine Sprechblase erscheint, und sie waren sehr hell. Aus diesem Grund sollten Sie immer verwenden Sicherheit schützen Schutzbrillen Sie Ihre Augen von einer bestimmten Frequenz des Lichts oder Farbe den Laser verwenden möchten. Wenn mit dem Laser-laservisier Grün Schutzbrillen um drinnen oder reflektierende Oberfläche sollte sorgfältig geprüft werden.

3. smart

Laser-Sicherheits-Features, erfahren Sie mehr über Überlegungen, denn mit Laser wirklich nicht sehr hilfreich wenn Ihr dumm Verhalten mit Ihrem Laser. Soll nie oder scheint Ihre Laser in Luft-Handwerk, Motorräder, Fahrzeuge, Personen, Tiere oder Strukturen. Laser können ein sehr helles, nützliche und interessante Stück mit gesundem Menschenverstand sein.

  Aucun commentaire | Ecrire un nouveau commentaire Posté le 22-07-2014 à 12h32

 laservisier Grün für pistole Alerter l'administrateur Recommander à un ami Lien de l'article 

Fast schon einen exotischen Status genießen Laserpointer in blauer Farbe. Zuerst gab es Jahrzehnte nur rote Laserpointer, dann konnten vereinzelt grüne Vertreter erworben werden, doch blaue Laserpointer waren noch eine ganze Weile viel zu teuer und kaum für den Hausgebrauch realisierbar. Mittlerweile hat sich dies grundlegend geändert und Sie können Ihre Präsentationen auch schon für kleines Geld in blaues Licht rücken. Wie bei allen hierzulande zugelassenen Pointern liegt die verfügbare stark laserpointer 500mw Leistung unter einem Milliwatt, was für den Einsatz als Leuchtzeiger oder für Justierungen und Vermessungen in der Regel ausreicht. Bei der blauen Variante jedoch sollte je nach Qualität des Gerätes aufgepasst werden, ob die Lichtpunkte an der Wand auch bei Tageslicht klar zu erkennen sind. Der Grund hierfür liegt in der Natur des menschlichen Auges.

Die Evolution hat dafür gesorgt, dass unsere Augen perfekt an das Sonnenlicht angepasst sind. Dies enthält deutlich mehr Grünanteile und unsere Sehorgane daher mehr Grünempfindlichkeit, weshalb uns auf Aussichtsplattformen stehend grüne Wiesen eher ins Auge springen als braun-blaue Wasserflächen bei gleicher Umgebung. Das Licht eines grünen Laserpointers wird viel deutlicher erkannt als das eines blauen. Also müssen Laserpointer in Blau erheblich heller strahlen als ihre Kollegen, weshalb die Leistungsobergrenze bei schlechter Qualität zu einem Problem werden könnte. Gute Modelle hingegen garantieren klare Präsentationen Laserpointer Grün 1000mw auch bei Sonneneinstrahlung. Andersrum wirkt die blaue Farbe je nach Situation weit weniger aufdringlich als das knallige Grün oder Rot der meisten Laserpointer Blau 1000mW .

Damit ein Laserpointer überhaupt lasen kann, muss er die Gesetze der Physik kennen. Ein Photon, also ein Lichtteilchen, kann ein zweites, identisches Photon aus einem Halbleitermetall herauskitzeln, wenn es in geeigneter Weise einfach nur durch die Platte hindurch fliegt. Damit der Halbleiter aber überhaupt Photonen abgeben möchte, muss er mit einer äußeren Spannungsquelle, in diesem Fall einer Batterie, erst in die richtige Stimmung gebracht werden. So gesehen genügt dem Laser schon ein bloßer Knopfdruck, um in Fahrt zu kommen.

50mw laserpointer grün tuningAus einzelnen Photonen werden mehrere, doch aus mehreren werden erst dadurch viele, dass die Photonen an beiden Seiten immer wieder auf Spiegel treffen und wieder zurück durch das Metall müssen. So schaukelt sich die Photonenerzeugung immer weiter hoch, bis irgendwann genug Licht vorhanden ist, um als Laserstrahl an die gewünschte Leinwandstelle zu gelangen. Laserlicht ist so gesehen nichts anderes als ein riesiger Massenauflauf identischer Photonen mit dem gleichen Ziel. grün laserpointer

Das Problem an der Sache ist jetzt, dass der Halbleiter laservisier Grün für pistole den Photonen zu verstehen gegeben hat, dass diese ab sofort als rote Photonen umherzufliegen haben. Ein roter Laserpointer wäre jetzt fertig, für blaue Farben müssen die Photonen erst noch ein wenig arbeiten. Ein zweiter Halbleiterlaser macht aus rotem Licht zunächst infrarotes, für den Menschen unsichtbares Licht. Mittels raffinierter Lichtbrechung erfolgt anschließend eine Frequenzverdopplung hin zur gewünschten blauen Farbe. Dieses zusätzliche Modul ist der Garant für den massenkompatiblen Einsatz blauer Laserpointer im Alltag. Die Bandbreite verfügbarer Pointer ist immens, doch nicht immer stimmt dabei leider die Qualität. Achten Sie beim Kauf vor allem auf die Leistung, solide Verarbeitung, eine geringe Strahlauffächerung auch bei großen Abständen sowie die Batterielaufzeiten.

  Aucun commentaire | Ecrire un nouveau commentaire Posté le 24-07-2014 à 14h02


|<< | 1 |  2   3  >>> >>|


SYNDICATION
 
Fil RSS 2.0
Ajouter à NetVibes
Ajouter à Google
Ajouter à Yahoo
Ajouter à Bloglines
Ajouter à Technorati
http://www.wikio.fr
 

Allzic en direct

Liens Commerciaux
L'information à Lyon
Retrouvez toute l'actu lyonnaise 24/24h 7/7j !


L'information à Annecy
Retrouvez toute l'actu d'Annecy 24/24h 7/7j !


L'information à Grenoble
Retrouvez toute l'actu de Grenoble 24/24h 7/7j !


Application Restaurant
Restaurateurs, demandez un devis pour votre application iPhone


Fete des Lumières
Fête des lumières : vente de luminaires, lampes, ampoules, etc.

Votre publicité ici ?
  Blog créé le 10-06-2014 à 09h55 | Mis à jour le 11-09-2015 à 10h57 | Note : Pas de note